MCSA: Microsoft SQL Server 2012 / 2014

Zu dieser Komplettausbildungen empfehlen wir folgende Vorkenntnisse: Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken und Grundkenntnisse des Microsoft Windows-Betriebssystems und seiner Funktionalität. Zielgruppen: Administratoren, Supporter, Entwickler von Microsoft SQL Server 2012 und 2014. Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate): Microsoft SQL Server 2012 zu vermitteln. Diese Basisqualifizierung ist zudem Voraussetzung für eine Weiterzertifzierung zum MCSE (Microsoft Certified Solutions Expert): Data Platform oder MCSE: Business Intelligence für den SQL Server 2014.

Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate): Microsoft SQL Server 2012 zu vermitteln. Diese Basisqualifizierung ist zudem Voraussetzung für eine Weiterzertifzierung zum MCSE (Microsoft Certified Solutions Expert): Data Platform oder MCSE: Business Intelligence für den SQL Server 2014.

Zielgruppen: Administratoren, Supporter, Entwickler von Microsoft SQL Server 2012 und 2014.

Zu dieser Komplettausbildungen empfehlen wir folgende Vorkenntnisse: Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken und Grundkenntnisse des Microsoft Windows-Betriebssystems und seiner Funktionalität.

Leistungspaket:

  • MOC 20461 (21461) Querying Microsoft SQL Server Databases (SQL Server 2014)
  • MOC 20462 (21462) Administering Microsoft SQL Server Databases (SQL Server 2014)
  • MOC 20463 (21463) Implementing a Data Warehouse with Microsoft SQL Server (SQL Server 2014)

Examen:

  • 70-461
  • 70-462
  • 70-463

Die Schulungen der MCSA-Zertifizierungen werden in Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien oder Zürich durchgeführt.