MCSA: SQL Server 2016 Database Administration

Ziel der Komplettausbildung ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum MCSA (Microsoft Certified Solutions Associate): Microsoft SQL Server 2016 Database Admin zu vermitteln und Sie qualifiziert Sie für eine Position als Datenbank-Administrator oder Infrastruktur-Spezialist zu qualifizieren.

Zielgruppen: SQL Server Datenbankadministratoren, fortgeschrittene Benutzer, die auch einige Administratoraufgaben übernehmen sowie Entwickler.

Zu dieser Komplettausbildungen empfehlen wir folgende Vorkenntnisse: Kenntnisse zum Windows-Betriebssystem und dessen Funktionalitäten sowie zu relationalen Datenbanken; Besuch des Kurses "SQL Grundlagen und Datenbankdesign" bzw. vergleichbare Kenntnisse sind erforderlich; Grundkenntnisse über das Windows-Betriebssystem und die Kernfunktionalitäten, praktische Erfahrung mit Transact-SQL und relationalen Datenbanken, erste Erfahrungen mit Datenbankdesign.

Leistungspaket:

  • MOC 20764 Administering an SQL Database Infrastructure
  • MOC 20765 Provisioning SQL Databases

Examen:

  • 70-764
  • 70-765

Die Schulungen der MCSA-Zertifizierungen werden in Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien oder Zürich durchgeführt.

Zur Paketübersicht

Informationen

  • Preis: 3.999,- €

In den Warenkorb