MCSE: Mobility

Um die Zertifizierung als MCSE: Mobility erwerben zu können, müssen die Teilnehmer bereits als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows 10 zertifiziert sein. Angesprochener Teilnehmerkreis für diese Komplettausbildung sind Personen, die eine Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Mobility erreichen möchten. Mit dieser Zertifizierung belegen die Kandidaten über die Verwaltung von Geräten und qualifiziert sie qualifiziert für einen Berufsweg, der vom Desktopsupporttechniker bis zur unternehmensweiten Verwaltung von BYOD-Geräten und Apps reicht.

Für die Zertifizierung zum MCSE: Mobility müssen Sie im Laufe des Kalenderjahrs eine der folgenden Wahlprüfungen bestehen:

  • MOC 20695 - Examen 70-695: Deploying Windows Desktops and Enterprise Applications

  • MOC 20696 - Examen 70-696: Administering System Center Configuration Manager and Intune

  • MOC 20398 - Examen 70-398: Planning for and Managing Devices in the Enterprise Hinweis: Für die Prüfung 70-398: Planning for and Managing Devices in the Enterprise gibt es derzeit noch keinen prüfungsvorbereitenden Kurs.

Der Kurspreis richtet sich nach dem gewählten Kurs. Bitte buchen Sie über den linksstehenden Link Ihren gewünschten Vorbereitungskurs.