kuk 240-3 Linux Container Virtualisierung mit Docker

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die Virtualisierung von Anwendungen und den Umgang mit Docker Containern und Images. Anhand praktischer Beispiele werden in verschiedenen Szenarien die Einbindung von Containern ins Netzwerk, der Austausch von Daten zwischen Containern und das persistente Speichern von Daten behandelt. Darüber hinaus wird gezeigt, wie Sicherungen von Containern erstellt und Images im Unternehmensnetzzentral zur Verfügung gestellt werden konnen.

  • Docker - Grundlagen
  • Abgrenzung zur Virtualisierung
  • Installation von Docker
  • Aufbau von Dockerfile-Dateien
  • Arbeiten mit Images und Containern
  • Container im Netzwerk
  • Verbinden von Containern
  • Daten persistent speichern
  • Speicher gemeinsam nutzen
  • Prozessverwaltung
  • Zentrales Bereitstellen lokaler Images (Registry/Index)
  • Ausblick auf Docker-Konfigurationsmanagement (Kubernetes)
  • Verwaltung von Docker Hosts mit Swarm

Zur Seminarübersicht

Informationen

  • Dauer: 3 Tage
  • Preis: 2.950,- €
  • Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr
  • Seminarunterlage: Fachunterlage (deutsch)
  • Empfohlene Vorkenntnisse: Die Teilnehmer sollten erfahrene Linux- Systemadministratoren sein.
  • Zielgruppe:

LastMinute

    Zur Zeit keine Angebote vorhanden

Termine & Anmeldung

  • 07.05.2018 - 09.05.2018  F    
  • 20.08.2018 - 22.08.2018  F    
  • 26.11.2018 - 28.11.2018  F